Apfel-Birnen MOST 1 L

Die ausschließlich von Hand geernteten Früchte werden sauber und schonend zu 100% Direktsaft verarbeitet und zu Most vergoren.
€4.00
Jugendschutz *

Die ausschließlich von Hand geerneten Früchte werden sauber und schonend zu Saft verarbeitet und anschließend unter kontrolierter Temperatur zügig vergoren. Die feine harmonische Säure und der volle Körper, ergeben eine wunderbare Fülle an Fruchtaromen. Mit seiner jugendlichen Frische und seinen leichten Alkoholgehalt von 5% Vol, gespritzt oder pur, entfaltet der Most bei einer Trinktemperatur von 8-12°C seine Vorteile und wird so zu einem erfrischenden, vollmundigen Sommergetränk.

Der Name MOST leitet sich vom lateinischen Vinum mustum ab, was so viel wie frisch und jung bedeutet. 


Where it comes from: OBST-GEMÜSE MAUTHNER

ÜBER UNS Kleine Hofchronik 1869 Bereits im Jahr 1869 übernahmen Josefa und Franz Mautner unsere Landwirtschaft vom Gut Freiberg, die sie zuvor schon in Pacht bewirtschaftet hatten. Damals wurde unser Familienname Mauthner noch ohne stummes „H“ 😉 geschrieben. 1961 Mein Großvater Johann Mauthner, der Enkelsohn von Josefa und Franz, stellte den Betrieb 1961 auf Obstbau und Schweinehaltung im Vollerwerb um. Im Laufe der folgenden Jahre gab es viele Veränderungen und die Schweinezucht wurde nach 14 Jahren aufgelassen. 1975 Bereits seit 1975 sind wir reine Obst- und Gemüsebauern. Damals noch vorwiegend mit Chinakohl im Anbau. 1980 1980 übernahmen meine Eltern Anna und Johann Mauthner die Aufgaben rund um die Landwirtschaft und starteten den Anbau von Spargel. Seit 1994, somit also seit mehr als 25 Jahren, gibt es bei uns jedes Frühjahr den bekannten Mauthner-Spargel. Das Hauptprodukt jedoch wurde der Apfel. 2008 Landwirtschaft und Lebensmittel spielen schon seit Anbeginn eine wichtige Rolle für uns. Glücklich darüber, auf Bauernhöfen aufgewachsen zu sein, übernahmen meine Frau Iris und ich 2008 die Betriebsführung unserer Obst- und Gemüselandwirtschaft als nächste Generation. Mit unseren wunderbaren Kindern Anna-Marie, Tobias und Katrin an unserer Seite und mit der Unterstützung der Großeltern sind wir ein tolles Team. 2018 Inspiriert von Weiterentwicklung arbeiten wir stetig an neuen Konzepten für unseren Betrieb. Dazu zählen die Erweiterung der Produktpalette. Neben unserem traditionellen Anbau von Äpfeln wurde der Obstbau um sehr schmackhafte Birnensorten erweitert. Ebenso der Umbau der Obstanlage um unser Wohnhaus, die nun zu einer prachtvollen Streuobstwiese heranwächst. 2020 Unser Herzensprojekt, der Aufbau des liebevoll gestalteten Verkaufsladens, nimmt Gestalt an. Eine Vertiefung der eigenen Wertschöpfungskette wird gestartet, indem eigene Produkte veredelt werden. Weitere Versuche in der Produktentwicklung werden betrieben.

There are no reviews yet

Send message
MoaktBus Freitag
logo Select shop
Back to top
Filters